Dienen Sie Gott als ErzieherIn!

Wir suchen zum 1. September 2016 oder nach Vereinbarung zwei

 Qualifizierte/r Erzieher/innen,

Sozialpädagoge /-pädagoginnen,

überzeugte/r Christ/in

für unsere Freie Evangelische Kita in Lörrach

 

Ihre Aufgaben sind:

Die Bildung, Betreuung und Förderung von Kindergartenkindern in der Ganztagsgruppe und die Zusammenarbeit mit den Eltern und dem Team.


Unsere Erwartungen:

  • abgeschlossene Ausbildung zur Erzieherin / Studium
  • Erfahrung in der Kindergartenarbeit
  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Organisationstalent
  • teamfähig, humorvoll, belastbar, flexibel
     

Wir bieten Ihnen:

  • 60% – 80% zur Verstärkung des Teams
  • angenehme Arbeitsatmosphäre
  • interessante Tätigkeit mit Kindergartenkinder in der Ganztagsgruppe und in der VÖ-Gruppe
  • Neubau mit attraktive Räumlichkeiten
  • Vergütung nach TvöD


Kontaktdaten:

Interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre ausführliche Bewerbung an die: Freie Evangelische Kita Oase, Austr. 19, 79540 Lörrach

oder gerne auch per E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Falls Sie noch Fragen haben, steht Ihnen die Kita-Leitung Frau Elisabeth Wardin gerne zur Verfügung

Tel.  07621 940948-831

 

 

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Familiengottesdienst

„Regenbogen buntes Licht, deine Farben sind das Leben. Gott verlässt die Erde nicht, hat sein Zeichen uns gegeben.“

Unter dem Motto „Kinder unter dem Regenbogen“ haben wir am 16.April 2016 unseren 3ersten Familiengottesdienst gefeiert. In den wunderschönen Räumlichkeiten der Stadtmission durften wir Eltern, Verwandte und Kinder der KiTa Oase willkommen heißen. Die Kinder und Erzieherinnen haben in den Tagen vor dem Gottesdienst bereits farbenfrohe Dekorationen gestaltet und damit den Gottesdienstsaal liebevoll hergerichtet. Und es wurde auch wirklich ein buntes Fest, auf den gut gefüllten Reihen bekam man einiges geboten!

Als Einstieg gab es eine kurze Begrüßung durch Elisabeth Wardin und ein fetziges Begrüßungslied, welches durch ein dreiköpfiges Musikteam und die Erzieherinnen begleitet wurde. Dann durften wir alle einen kunterbunten Regenbogentanz der Kinder 2bewundern, angeleitet durch zwei Erzieherinnen. Zu jeder Farbe des Regenbogens gab es eine andere Melodie und einen anderen Tanz und man konnte sich dem Zauber dieses Farb-Ensembles kaum entziehen. Bei der anschließenden, interaktiven Geschichte kam es zu einem Streit unter den Farben. Jede Farbe war von ihrer Überlegenheit gegenüber den anderen 1überzeugt. Dies durften die Kinder auf ihren Plätzen durch das kräftige Schwingen einiger passender Tücher untermalen. Doch der Regen brachte schließlich die Wahrheit ans Licht: Jede Farbe hat ihre Berechtigung und zusammen entsteht dann etwas wunderbares, nämlich der Regenbogen.

Für den geistlichen Input sorgte der Kinder- und Jugendreferent der Stadtmission Christoph Pohl. Er nahm uns mit in die Vergangenheit, schlüpfte in die Rolle eines neugierigen Mannes, der Jesus unbedingt einmal selbst sehen möchte und dabei erlebte, wie Jesus die Kinder nicht nur zu sich ließ, sondern sie sogar segnete.

Im Anschluss an den Gottesdienst fand ein gemütliches Kaffeetrinken in der KiTa statt. Es gab leckere Kuchen und Snacks und auch viele gute Gespräche. Durch die Organisation des Elternbeirates gingen Auf- und Abbau reibungslos von statten, was der ohnehin schon guten Atmosphäre durchaus zuträglich war. So konnten wir ein durchaus positives Fazit aus der Planung und Durchführung unseres ersten Familiengottesdienstes ziehen und freuen uns bereits auf das nächste Mal!

A. Eiteneuer

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser Verkleidungsfest in der Krippe

Im Februar fand unser zweites Verkleidungsfest zum Thema „Farben“ statt. Alle Kinder waren bunt oder in ihrer Lieblingsfarbe gekleidet.

In der Krippe gab es farbiges Essen,IMG_0326 wie lila Trauben, rote Tomaten, orange Karotten, blaue Blaubeeren, grüne Gurken, gelbe Mango u.v.m.

 

IMG_0335

Die Pinguine & Erdmännchen haben gemeinsam im Flur gefrühstückt.

 

IMG_0378Zum Verkleidungsfest gehörten auch Sing- und Tanzspielen in der Turnhalle.

 

 

IMG_0419
Das Highlight für die Kinder war das „Brezelspiel“. Alle Kinder durften kleine Salzbrezeln von einer Schnur abfädeln- aber nur mit dem Mund!!! Das haben die Kinder mit großer Begeisterung ausprobiert – und siehe da, die meistens haben es ohne die Hilfe der Hände geschafft!!! 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Dienen Sie Gott in Ihrem Anerkennungsjahr!

Wir suchen zum 1. September 2016 

zwei Anerkennungspraktikanten/tinnen zum Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieher/in (für 1 Jahr)

für unsere Freie Evangelische Kita Oase in Lörrach

Unsere Erwartungen:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Wertschätzender Umgang mit Kindern und Eltern
  • Teamfähig, humorvoll, belastbar, flexibel
  • Überzeugte/r Christ/in

Wir bieten Ihnen: 

  • Aufgeschlossenes Team
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Regelmäßig Teamsupervision / Vorbereitungszeit
  • Neubau  mit attraktiven Räumlichkeiten

Kontaktdaten:

Interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre ausführliche Bewerbung an die: Freie Evangelische Kita Oase, Austr. 19, 79540 Lörrach

oder gerne auch per E-Mail: email hidden; JavaScript is required

Falls Sie noch Fragen haben, steht Ihnen die Kita-Leitung Frau Elisabeth Wardin gerne zur Verfügung

Tel.  07621 940948-831

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser zweiter Laternenumzug zu St. Martin

In diesem Jahr fand unser zweiter Laternenumzug zu St. Martin statt.

IMG_2104
Die Eltern, Kinder und Erzieher haben sich vor der KiTa gesammelt und nach
einer kurzen Begrüßung und einem gemeinsamen Lied den Laternenumzug auf
dem Campus der FES begonnen.

IMG_2114

 

An verschiedenen Stellen wurde angehalten und ein Lied gesungen: „St. Martin“,  „Ich geh mit meiner Laterne“, u.v.m.

IMG_2130

 

An unserer letzten Station, haben einige Kinder einen „Martinstanz“ aufgeführt.

 

IMG_2103

 

 

Zum Abschluss gab es Glühwein, Kinderpunsch, Chrättimännder und gute Gespräche.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Unser aktuelles Projekt trägt den Titel „Gottes Schöpfung“

Alle vier Gruppen der Kita Oase haben das Projekt „Gottes Schöpfung“ mitgetragen; jede mit individuellen Ideen, Angeboten und Ritualen.

Die Krippenkinder der Pinguingruppe durften das Schöpfungsthema unter anderem im Morgenkreis vertiefen:IMG_7687
Die Schöpfungsgeschichte haben die Kinder in der Krippe in einem Bilderbuch vorgezeigt bekommen. Parallel dazu haben wir jeden Schöpfungstag als „Landschaft“ mit Tüchern, einer Wasserwanne zum Fühlen; einer Erdwanne mit Pflanzen; die Sonne als goldgelbes Tuch, den Mond und die Sterne mit Weihnachtsdekoglühbirnen gestaltet, dann die Welt mit Fischen, Vögeln und Landtieren bestückt (Wasserspielzeug und Plastiktiere kamen da zum Einsatz).
Zum Schluss machte Gott den MenIMG_7691schen: jedes Kind darf sich im Spiegel, der im Morgenkeis herum geht, ansehen.

Die Krippenkinder der Erdmännchengruppe haben ebenfalls im Morgenkreis Gottes Schöpfung kennen gelernt. Hier kam ein Kamishibai mit Bildern zum Einsatz. In der Woche des Erntedankfestes, war die „Raupe Nimmersatt“ zu Besuch und hat die Kindern einige Früchte, die Gott gemacht hat, über ihre Sinne erleben lassen.
Am Freitag, vor Erntedank, gab es ein gemeinsames Frühstück von beiden Krippengruppen, bei dem vielfältige Nahrungsmittel auf dem Tisch standen.
Zum Schluss machte Gott den Menschen: die Erdmännchen dürfen sich auf viele Wahrnehmungsspiele und Sinnesangebote freuen.

Die einzelnen Schöpfungstage wurden und werden zusätzlich mit kreativen Angeboten unterstützt.

Im Kindergarten sah die Ausgestaltung des Projekts folgendermaßen aus:

IMG_0753In der Zeit in der wir das Thema Schöpfung hatten, hat die Löwengruppe viele verschiedene kreative Sachen/Bilder gestaltet und Lieder zum Thema gesungen.
Es wurde mit Hilfe vonIMG_0704 den Kindern Zwetschgenmarmelade gekocht, Sterne gefaltet, Schöpfungsbilder gemalt, eine Bewegungsgeschichte zum Thema Tiere angeboten und zu der Musik von Josef Hyden mit einer Wachstechnik Bilder gemalt.

IMG_0914Gemeinsam mit der Giraffengruppe haben wir einen großen Obstsalat gemacht und hinterher zu unserem Erntedankfest gegessen.IMG_0927

Das Fest war schön, besonders die Lieder, die gesungen worden sind.

Das Projekt läuft noch bis St. Martin.

In der Giraffengruppe nehmen wir gerade das Thema Schöpfung durch.
Jeder Schöpfungstag wird eine Woche lang behandelt und auf verschiedene Art & Weise erkundet.
Begleitend zum Thema wird das Buch „Gott erschafft die Welt“ von Kees de Kort vorgelesen.

In der ersten Woche wurde das Thema Licht & Dunkelheit mit allen Sinnen erforscht. Die Kinder durften erforschen wie man in Dunkelheit Gegenstände ertastet, Essen mit geschlossenen Augen schmecken & erkennen, blind einen Bewegungsparcours bewältigen und anhand der Stimme erkennen welches Kind gerade spricht. Bei einem Schattenspiel wurden Gegenstände an die Wand projiziert – die Kinder mussten dann erraten um welchen Gegenstand es sich handelt. Im Stuhlkreis wurde dann auch das Thema Angst im Dunkeln thematisiert.
IMG_1100
In der zweiten Woche ging es um das Thema Himmel & Luft. Hierzu wurden im Atelier Bilder mit Röhrchen & Farbe gestaltet. Verschiedene Spiele wurden angeboten, z.B. Feuer, Wasser Sturm, Wattebäusche Wettpusten etc. Im Bewegungsraum hatten die Kinder die Möglichkeit mit Chiffontüchern und Musik das Thema zu erkunden. Begleitend wurde als Wochenprojekt der Bau eines Windspiels für den Garten angeboten.

In der dritten Woche haben wir zum Thema Pflanzen & Wasser die verschiedenen Ozeane kennengelernt. Das Wochenprojekt bestand aus einem Experiment bei dem weiße Rosen in mit Lebensmittelfarbe gemischtem Wasser gestellt wurden. Über mehrere Tage wurden dann die Veränderungen beobachtet.

In der vierten Woche haben wir zum Thema Sonne, Mond & Sterne die Giraffengruppe verschönert. Hierzu wurden verschiedene Bereiche der Gruppe mit gebasteltem Mond & Sternen sowie einer großen Sonne verziert.

IMG_1060In der fünften Woche haben wir nun das Thema Fische & Vögel. Hierzu haben wir im Werkraum ein Vogelhaus gebaut, welches nun im Garten steht. Jetzt können wir Vögel beobachten und erforschen. Im Atelier konnten die Kinder sich zum Thema Fische gestalterisch ausleben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der „Grüne Tag“ in der Krippe

IMG_6444 IMG_6446 IMG_6464 IMG_6465 IMG_6468Farben begegnen uns überall. Die Kinder in der Krippe beginnen sich mit Farben zu beschäftigen und diese richtig zu benennen. Daher haben wir unseren zweiten Farbentag gestartet. Der erste Farbentag galt der Farbe „Rot“. Dieses Mal war die Farbe „Grün“ an der Reihe.

Es gab vorwiegend grünes Spielzeug,

 

 

grüne Fußspuren, die in die jeweiligen Gruppenräume führten und zum Eintreten einluden.

 

 

 

Das Essen war auch ganz in Grün. Es gab viel Obst und Gemüse,

 

 

 

Brote, mit grüner Marmelade, zum Mittagessen grüne Nudeln mit grünem Pesto und zum Nachtisch grüne Götterspeise und grüne Gummibärchen bzw. -schlangen.

 

 

 

Beide Krippengruppen haben gemeinsam an einer Tafel gefrühstückt. Die Tischdeko war auch ganz in Grün gehalten: mit grünen Servietten, Pflanzen und Bechern.

 

Alle Erzieher und Kinder kamen in grünen Klamotten.

Es war ein gelungener Tag, an dem es auch weitere Angebote mit der Farbe Grün gab. Somit hatten die Kinder die Möglichkeit, sich intensiv mit der Farbe auseinander zu setzten. Der nächste Farbentag folgt bestimmt… 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ostern 2015

IMG_1536An Ostern gedenken wir, Jesu Tod am Kreuz und seiner Auferstehung, mit der er uns den Weg zu Gott frei gemacht hat.

Daher haben wir mit den Kindern ein Osterfest gemacht. Es wurde gebastelt, die Geschichte von Ostern auf unterschiedliche Art und Weise erzählt und es gab ein gemeinsames Frühstück mit Eiern, Keksen, Obst, Zopf, u.v.m.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Der erste Laternenumzug zu St. Martin

Am Dienstag, den 11. November fand der erste Laternenumzug zu St. Martin statt.

IMG_4106

Nach einer kurzen Begrüßung haben wir unseren Laternenumzug auf dem Campus der FES gestartet. Es gab verschiedene Stationen, an denen gemeinsam Lieder gesungen wurden.

IMG_4096

 

Zum Abschluss haben uns die Schulanfänger das Martinsspiel am Martinsfeuer vorgespielt.

 

IMG_4127

 

Zur Stärkung gab es Glühwein, Kinderpunsch und Chrättimänner.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

07. Januar – Umzug in das neue Kitagebäude

Wir freuen uns schon sehr auf diesen Termin, weil wir eine wunderbare Umgebung für Kinder geschaffen haben, in der man gerne ist, spielt und lebt. Bis auf einige Kleinigkeiten ist auch alles fertig geworden. Schon ab 02.Januar richten die Mitarbeiter die einzelnen Räume ein und werden in die Funktion der Geräte eingeführt. Ebenso werden wir eine Sicherheitsschulung durchführen, damit jeder weiß was im Fall eines Falles zu geschehen hat.
Wir freuen uns schon Sie begrüßen zu dürfen. Es wäre schön, wenn sie sich auch etwas Zeit nehmen könnten, um diesen Anfang mit uns zu feiern.

Eine offiziell Einweihungsfeier wird dann am 28. Januar in der Gegenwart von Frau Oberbürgermeisterin Heute-Blum und anderen Gästen statt finden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Termine


Elternabend: Dienstag, 29.09.2015, 20 Uhr


Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ferien und Schließtage

Für die Planung Ihres Urlaubs stellen wir Ihnen diese Termine zur Verfügung. Die definitive Zahl der Schließtage ist noch offen (voraussichtlich 23 Tage).


2015

Weihnachtsferien:  23. Dezember 2015 – 04. Januar 2016

2016
Pädagogischer Tag:  Dienstag, 5. Januar
Heilige Drei Könige: Mittwoch, 6. Januar
Pädagogischer Tag: Rosenmontag, 8. Februar
Brückentag Himmelfahrt: Feitag, 6. Mai
Brückentag Fronleichnam: Freitag, 27. Mai
Sommerferien: 01.-19. August
Pädagogischer Tag: Montag, 22. August
Weihnachtsferien: 23. Dezember 2015 – 08. Januar 2017

2017
Pädagogischer Tag: Montag, 09. Januar

Veröffentlicht unter Allgemein, Ferien | Hinterlasse einen Kommentar

Treffen Sie uns am FES-Tag

Am kommenden Samstag den 12.10.2013 von 10:00 bis 16:00 können Sie uns persönlich treffen und sich ein Bild von unserer Kita und der FES machen. Es ist ein Erlebnistag für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Ihren Besuch an unserem Stand.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Es geht los!

Heute geht es los mit unserer Frühstartergruppe. Die Mitarbeiter der KITA Elisabeth Wardin, Christine Backes und Andreas Eiteneuer freuen sich auf die neuen Kinder.

Damit alle Kinder sich richtig eingewöhnen können, werden die Kinder nach und nach über Wochen verteilt aufgenommen. Nur so kann jedem Kind genug Aufmerksamkeit zugewendet werden, die es für den Loslösungprozess und die Eingewöhnung in die KITA und die Gruppe benötigt. Die provisorischen Räume sind frisch renoviert und eingerichtet. Wir sind dankbar, dass alles rechtzeitig fertig geworden ist.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Karawane

Passend zum Namen unserer KITA hat der Künstler Ralf Johannes Kratz ein Bild für den äußeren Eingangsbereich des Gebäude entworfen. Wir finden es ist sehr schön, kindgerecht und gut gelungen: „Eine Karawane, die in Richtung Kita zieht“.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Frühstartergruppe

Da das nue Gebäude für die Kita erst auf 1. Januar 2014 fertig wird, haben wir beschlossen, um Ihnen als Eltern schon vorher die Möglichkeit zu geben Ihr Kind unterzubringen, mit einer Frühstartergruppe zu beginnen. Für diese Gruppe haben wir extra Räume renoviert und eingerichtet.
Die Frühstartergruppe findet jeweils am Montag bis Freitag von 7:30 – 12:30 Uhr statt.
Im Folgenden möchte ich Ihnen einen kleinen Einblick geben, wie ein Vormittag bei aussehen wird:
Am Morgen beginnen wir mit einer Freispielphase und Einlaufzeit bis ca. 9:00 Uhr. Während dieser Zeit haben die Kinder die Möglichkeit Ihr Frühstück einzunehmen. Anschließend treffen wir uns zu einem Morgenkreis bei dem wir uns begrüßen, miteinander singen und Kreisspiele durchführen. Danach werden verschiedene Aktivitäten wie kreative Angebote, Spielen im Garten, usw., stattfinden.
Über die weiteren Rahmenbedingungen können Sie sich im Elternbrief informieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Oase

In der Vorhalle der KITA hängt dieses wunderbare Bild einer Oase. Dies bringt zum Ausdruck das für den christlichen Glauben das Kreuz ie Stelle ist, an der wir Ruhe, Frieden und frisches Wasser finden.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bilder | Hinterlasse einen Kommentar

Kunst für die KITA

Von Anfang an war klar, dass wir auch ein künstlerisches Element in der KITA haben wollen. Der Künstler Raff Johannes Kratz, der bereits ein Kunstwerk für die Grundschule erstellt hat, wurde beauftragt, passend zum Namen „Oase“ zwei Motive zu entwickeln, die den Name illustrieren: Eine Karawane und eine Oase.
Auf dem Bild sehen Sie Ralf Kratz auf der Baustelle beim Einmessen eines der Bilder für die Produktion

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Anfahrt

Anfahrt zur Kita Oase

Veröffentlicht unter Anfahrt | Hinterlasse einen Kommentar

Kontakt

Freie Evangelische Schule
KITA

Austraße 19
79540 Lörrach
Tel.: 07621-940 948 831
Tel: 07621-940 948 0

email hidden; JavaScript is required
www.fesloe.de

Veröffentlicht unter Kontakt | Hinterlasse einen Kommentar